Das YOM® Ausbildungskonzept

... wir wollen heiter (Y)OM® um (Y)OM® durchschreiten...

In deiner praxis-orientierten YOM®-Basic (200h) Yogalehrer-Ausbildung  wirst du in zwei wesentlichen Yogastilen ausgebildet: Ashtanga Yoga UND Hatha Yoga.  Dies ist uns möglich durch die Kooperation von zwei Yogaschulen.

In der krankenkassen-zertifizierten YOM®-Foundation (500h+) Yogalehrer-Ausbildung kannst du dann dein Wissen in einem Bereich vertiefen: Ashtanga Yoga, Hatha Yoga oder Yogatherapie oder, wenn du magst, in allen drei Bereichen. Ganz gleich, für welchen Bereich du dich entscheidest, grundlegende Themen wie Anatomie, Philosophie, Entspannungstechniken, Didaktik und Sequencing müssen alle Yogalehrer-AnwärterInnen lernen.

 

Yogalehrer Ausbildung im Münsterland  Yogalehrerausbildung Beckum Yogalehrerausbildung Hamm Yogalehrerausbildung Telgte Yogalehrerausbildung Ahlen Yogalehrerausbildung Oelde Yogalehrerausbildung Ennigerloh Yogalehrerausbildung Sendenhorst Yogalehrerausbil
Das YOM® Ausbidlungskonzept der YOM®- Yogaschule Münsterland

Mit der YOM® Yogalehrer-Ausbildung hast du den Vorteil, dass du dich nicht auf einen Yogastil festlegen musst, sondern von Anfang an in zwei Yogastilen ausgebildet wirst: Ashtanga Yoga und Hatha Yoga. Im Rahmen der Ausbildung zur Krankenkassen-Zertifizierung bieten wir zudem noch Yogatherapie an. Du hast somit die Möglichkeit in deiner YOM® Foundation (500h+) Yogalehrer-Ausbildung dich für einen Yogastil zu entscheiden, der dir am nächsten ist.

Yogalehrer Ausbildung im Münsterland  Yogalehrerausbildung Beckum Yogalehrerausbildung Hamm Yogalehrerausbildung Telgte Yogalehrerausbildung Ahlen Yogalehrerausbildung Oelde Yogalehrerausbildung Ennigerloh Yogalehrerausbildung Sendenhorst Yogalehrerausbil
Die Yogastile, die du imRahemn deiner YOM® Yogalehrerausbildung erlernst.

YOM® Basic (200h+)

Die YOM® Basic (200h+) Ausbildung richtet sich an all jene, die ihre Kenntnisse im Yoga vertiefen möchten und sich für Yogaphilosophie und unterrichtspraktische Anwendungen als auch eine vertiefte Yogapraxis interessieren. Die YOM® Basic bildet die Basis, um sich selbst und seinen Weg durch die intensive Yogapraxis und die theoretischen Grundlagen zu reflektieren.

YOM® Foundation (500h+)

Die YOM® Foundation (500h+) Ausbildung richtet sich an all jene, die die YOM® Basic (200h+) Ausbildung bereits abgelegt haben und die Tätigkeit der Yogalehrers/der Yogalehrerin nach den Qualitätsstandards der Krankenkassen zum Unterrichten von präventiven Yogaeinheiten anstreben. Diese Ausbildung vertieft die YOM® Basic Ausbildung in den Bereichen der Krankheits- und Gesundheitsentwicklung, Ausrichtung von Yogaeinheiten anhand der Zielgruppe (Kinder, Schwangere, Senioren, bestimmte Krankheitsbilder), Ashtanga Yoga, Hatha Yoga, Iyengar Inspired Yoga  und Yogatherapie. Die YOM® Foundation Ausbildung ist modular aufgebaut, d.h. du kannst an den Wochenendmodulen teilnehmen so wie es zeitlich in dein Leben passt. Die Module müssen nicht in einer bestimmten Reihenfolge durchlaufen werden.